Wie können Sie Demenz / Alzheimer vorbeugen?

Die schon längst bekannten Risikofaktoren: Bluthochdruck, Hörbehinderung, Rauchen, Fettleibigkeit, Depressionen, körperliche Inaktivität, Diabetes und geringer sozialer Kontakt. Wir fügen jetzt drei weitere Risikofaktoren für Demenz mit neueren, überzeugenden Beweisen hinzu. Diese Faktoren sind übermässiger Alkoholkonsum, traumatische Hirnverletzung und Luftverschmutzung.

Vieles steht im Zusammengnag mit einer ungesunden Ernährung. So zB.: Bluthochdruck, zum Teil Hörbehinderung, Fettleibigkeit, zum Teil Depression, Diabetes…

Quelle: The Lancet

Was können Sie selber sofort umsetzen. Lesen Sie hier weiter…