Ingwer, natürlich sehr gesund

68

«Medizin» aus der Natur ergänzt unsere Living Nature® Schmerzfrei- und Gesundheitskonzepte ideal. Diese können jedoch nur unterstützend wirken, wenn Sie nach diesen Konzepten leben. Klienten halten sich an unser E-Book, das Sie bei der Onlineberatung erhalten haben. «Medizin» aus der Natur kann nicht einzeln wirken, wenn man ansonsten ungesund lebt. Betrachten Sie Ihr Leben und Ihre Gesundheit immer ganzheitlich.

.

Ingwer, frisch

Vielen Menschen ist Ingwer für seine gastrointestinalen Vorteile bekannt und wird häufig als natürliches Heilmittel gegen Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Aufstossen, Durchfall und andere Magenbeschwerden, einschliesslich Reizdarmsyndrom, eingesetzt.

Ingwer und seine Metaboliten reichern sich im Verdauungstrakt an, was seine starken Verdauungsvorteile erklärt. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass das therapeutische Potenzial von Ingwer über seine gastrointestinalen Vorteile hinausgeht.

Einige der biologischen Bestandteile von Ingwer, einschliesslich Gingerol und Zingeron, können aufgrund ihrer Antitumor-Eigenschaften und ihrer antioxidativen Aktivität das Risiko für verschiedene Krebsarten verringern. Durch Hochregulieren des Tumorrepressionsgens können diese biologischen Bestandteile das Tumorwachstum hemmen oder sogar deren Auftreten verhindern.

Diese Ergebnisse wurden sowohl für Brust- als auch für Prostatakrebs nachgewiesen, aber Forscher glauben, dass Ingwer ein neuartiger therapeutischer Ansatz zur Vorbeugung und Behandlung einer Vielzahl von Krebsarten sein kann, mit weniger Nebenwirkungen als die herkömmlichen Behandlungsmethoden wie Chemotherapie oder Strahlentherapie.

Quellen:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6341159/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK92775/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4106649/

.