Erbgut

Wie wir unser Erbgut und Gene selber täglich verändern und schädigen

Konservierungsmittel verändert Epigenom Weit verbreiteter Zusatzstoff E211 verändert Erbgut-Anlagerungen und Genaktivität Von wegen harmlos: Das gängige Konservierungsmittel Natriumbenzoat (E211) hat doch eine biologische Wirkung. Schon geringe Dosen dieses Lebensmittel-Zusatzstoffs führen zur drastischen Zunahme bestimmter Anlagerungen am Erbgut, wie eine Studie… Weiterlesen »Wie wir unser Erbgut und Gene selber täglich verändern und schädigen

Die eigene persönliche Pille

Kleinste Unterschiede im Erbgut steuern den individuellen Krankheitsverlauf. Die «personalisierte Medizin» will dies für Diagnose und Therapien nutzen, ermöglicht dank rascher DNA-Analyse. Nun haben ETH und Universität Zürich ein Kompetenzzentrum dafür gegründet. Was bringt diese persönliche Pille tatsächlich? Nichts, denn… Weiterlesen »Die eigene persönliche Pille