Wetter

now browsing by tag

 
 

Dr. Alfons Proebstl – Klima vs. Wetter!

Je abartiger der Unsinn, umso grösser ist die politischen Wirkung
Hallo liebe Ladies und Germanies, alle erfolgreichen Diktatoren wissen genau: Nur mit Angst oder Krieg lassen sich Völker nasführen. Wie man aus Angst Profit macht, wussten schon die bankrotten Bischöfe im Mittelalter und erfanden das raffinierte Marketing-Instrument den Ablasshandel! Aus dem Ablasshandel wurde der Abgashandel der Klimapriester. Sozusagen alter Messwein in neuen Bio-Schläuchen!

Eine Art Mini-Eiszeit könnte auf uns zukommen – und das schon sehr bald. Ein neues Forschungsmodell produziert «noch nie dagewesene genaue Vorhersagen» von Unregelmässigkeiten in den Sonnenzyklen, wie die «Royal Astronomical Society»berichtet. Sonnenzyklen sind eine Art «Herzschlag» der Sonne, worin die Aktivität der Sonne variiert. Sie dauern zwischen zehn und zwölf Jahren. Quelle: 20min.ch

Es führt kein Weg zurück: Der Albtraum Klimawandel ist schon da. Historiker werden das Jahr 2015 als das Jahr sehen, in dem die Situation eskalierte.

Nun, wir wissen eigentlich nichts. Wir können nicht einmal mit Sicherheit sagen wie das Wetter morgen oder übermorgen wird. Es gleicht dem Gesundheitswesen. Auch hier ist das Wissen nicht vorhanden. An einem Ort schmilzt das Eis und am anderen wächst es. Irgendwo und irgendwie geht schon ein Türchen auf. Oder?