Weltweite Polio-Gefahr von der WHO erfunden, um mehr Impfstoffe zu verkaufen, die niemand braucht.

Der Himmel fällt uns auf den Kopf! Der Himmel fällt uns auf den Kopf! Wann immer es um Epidemien von Infektionskrankheiten geht, können Sie in einem sicher sein: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schlägt Alarm, ob es gerechtfertigt ist oder nicht. Ein Paradebeispiel ist die neueste Erklärung, wonach Polio eine «Public Health Emergency of International Concern» (PHEIC, Gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite) darstellt.

Eine solche Notlage beschreibt die WHO offiziell als »ein außergewöhnliches Ereignis, das durch die internationale Verbreitung der Krankheit ein Risiko für die öffentliche Gesundheit anderer Länder darstellt und möglicherweise eine koordinierte internationale Reaktion erfordert«.

Lesen Sie hier weiter…