Wegwerfartikel Mensch

“Es ist immer noch üblich, Patienten sozial zu isolieren”

Abschiebung psychisch Kranker.

Kaum etwas fürchten Menschen so sehr, wie nicht mehr gebraucht zu werden. Macht der Kapitalismus uns zum Wegwerfartikel? Ein Gespräch mit Klaus Dörner, einem grossen Reformer der Psychiatrie.

Lesen Sie hier weiter…. Link zu sueddeutsche.de

Schlucken Sie als Schmerzleidende keine Psychopharmaka. Psychopharmaka fördern Ängste, Depression, Verwirrtheit, Suizide usw. Wir leben seit Jahrzehnten in einer Wegwerfgesellschaft. Und so gehen wir auch mit uns Menschen und den Tieren um. Wenn’s nicht passt, wirds weggeschmissen, getrennt, eingesperrt, geschlachtet, getötet.