Was kann der PCR-Test in der Nase anrichten?

Der Berliner HNO-Arzt Dr. Josef Thoma klärt auf. Das Video wurde auf youtube gelöscht.

Schauen Sie deshalb hier:

>>> https://www.dr-thoma-hno-spezialist.de/

Zum Glück werden wohl nur die wenigsten Tests mit dem Stäbchen in der Nase korrekt durchgeführt. Wir hätten mehr Schäden und vor allem viel mehr falsch-positive Ergebnisse. Der Test stellt auch Trümmer des Erregers fest, also irrelevante Virusgen-Fragmente. Der PCR-Test ist nicht validiert und nicht zugelassen. Und doch richtet sich die ganze Welt danach.

Und dieses Video – Ein Lehrer spricht Klartext – Da mach ich nicht mit: