Unsere Gesellschaft heute

Die Kunst von Cutts macht depressiv, aber nur weil sie voll ins Schwarze trifft und die Wahrheit sagt. Sie öffnet unsere Augen!

Hier eine kleine Auswahl seiner Werke:

gesellschaft1

Handy-Sklaven

gesellschaft2

Evolution oder unser feines Essen

gesellschaft3

The Fatcat

ratheadcutter

Der moderne Mensch…

Hier der Link zu seiner Webseite …

Cutts hat bei einer Werbeagentur gearbeitet, mit bekannte Kunden wie Coca Cola, Google, Reebok, Magners, Kellogg’s, Virgin, 3, Nokia, Sony, Bacardi and Toyota. Er hat diese Konsumwelt zurückgelassen und versucht mit seiner Kunst Gedankenanstösse zu geben. Es ist also nie zu spät ander zu denken und anders zu leben.

Machen Sie den ersten Schritt…