Unser täglich Brot: Wie gesund ist Brot?

Unser Brot natürlich handgeknetet, ein erfreuliches Bild, welches uns die Werbung täglich zig Male zu vermitteln versucht. Wenn wir wüssten, was wir essen, würden wir es vielleicht gar nicht mehr essen wollen! Wenn wir Ihnen die Rezeptur so mancher Lebensmittelprodukte auflisten würden, wäre es wie in einem Chemielabor. Dazu noch die Rückstände von Chemikalien wie Pflanzenschutzmittel – wir müssten eine Gasmaske während des Essens tragen. Nehmen wir unser täglich Brot – ein Blick auf die Massenproduktion von einem Lebensmittel, dessen Herstellung nicht mehr in der Backstube beginnt, sondern in einem Labor von Novozymes, ein Biotechnologieunternehmen aus Dänemark. 

Weiterlesen →

Quelle: netzfrauen.org