Blutdruck

Uni Bern: Blutdruck-Medikamente können im hohen Alter schaden

Meine Worte in der Sprechstunde seit Jahren! Alte und gebrechliche Patientinnen und Patienten haben ein erhöhtes Sterberisiko und Gedächtnisprobleme, wenn ihr Blutdruck mit Medikamenten zu stark gesenkt wird. Dies haben Forschende der Universität Bern und der Universität Leiden (NL) in… Weiterlesen »Uni Bern: Blutdruck-Medikamente können im hohen Alter schaden

Ein Blutdruck oberhalb von 130/80 mmHg stellt ein Gesundheitsrisiko dar

Was ist der wissenschaftlich nachgewiesen sicherste Weg, ohne Nebenwirkungen den Blutdruck zu senken? Antwort: Eine gesunde Ernährung. Die meisten Leute möchten das jedoch nicht, sich gesund ernähren und sich mehr bewegen. Sie suchen die Lösung in Medikamenten. Die Pharmaindustrie und… Weiterlesen »Ein Blutdruck oberhalb von 130/80 mmHg stellt ein Gesundheitsrisiko dar

So können Sie ganz einfach Ihren hohen Blutdruck senken

Essen Sie gesund! Essen Sie Lebensmittel, wie Früchte, Gemüse, Getreide und Wurzeln mit einem hohen Kaliumgehalt. Blutdrucksenker-Medikamente können zahlreiche Nebenwirkungen – lesen Sie mal den Beipackzettel – auslösen. Gesunde Ernährung haben jedoch keine Nebenwirkungen. Versorgen Sie Ihren Körper zusätzlich mit… Weiterlesen »So können Sie ganz einfach Ihren hohen Blutdruck senken

Das Märchen mit dem zu hohen Blutdruck

Doktor Schnitzer spricht Klartext über die Hintergründe des riesigen Wirtschaftszweigs der Bluthochdruckpatienten. Etwa die Hälfte der Patienten gehen wegen des Problems Bluthochdruck zum Arzt – und bekommen ein blutdrucksenkendes Mittel. Das ändert natürlich nichts an den Gründen für den hohen… Weiterlesen »Das Märchen mit dem zu hohen Blutdruck

Blutdruck

Ein normaler Blutdruck ist lebenswichtig. Damit das Blut durch die Blutgefässe zu den Organen und den Geweben fliessen kann, muss es unter Druck stehen. Zwei Mechanismen sorgen dafür, dass dieser Druck entsteht: das rhythmische Pumpen des Herzens und der Widerstand… Weiterlesen »Blutdruck