Babywindeln

now browsing by tag

 
 

Hygieneprodukte, dazu gehören auch Babywindeln enthalten Glyphosat!

Die französische Sicherheitsagentur ANSES hat in den letzten Jahren Tests mit Einweg-Babywindeln durchgeführt, und die Ergebnisse waren immer wieder beunruhigend. Insgesamt wurden 60 verschiedene Chemikalien identifiziert, darunter Glyphosat – der Wirkstoff von Round (Zensur).

Andere Pestizide, die in Babywindeln nachgewiesen wurden, waren von der Europäischen Union seit mehr als 15 Jahren verboten.

Verwenden Sie deshalb nur Bio-Produkte. Auch Unterwäsche, Slipeinlagen, Binden, Tampons, Verbandsmatrial – alles in Bio! Ohne Ausnahmen. Bei Babys unbedingt!

Wir haben nicht nur in Babynahrung Gifte (Schwermetalle uvm.) enthalten, sondern auch noch in den Windeln.

Quellen:

Sustainablepulse.com 
Greenmoutaindiapers.com