Abtreibung

now browsing by tag

 
 

Das schmutzige Geschäft mit abgetriebenen Föten

Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Simple Membership is not configured correctly. The login page or the join us page URL is missing in the settings configuration. Please contact Admin

Körperteile von toten Babys werden geerntet

Körperteile von toten Babys werden bei «Partial-birth»-Abtreibungen «geerntet»

Mike Adams

Die Überschrift über diesen Artikel ist wahr. So etwas geht heute in unserer verdrehten Welt als «Wissenschaft» durch: Das «Ernten» von Körperteilen toter Babys bei Abtreibungen, damit Profite aus der «wissenschaftlichen» Forschung der Biotech-Industrie gemacht werden können.

Lesen Sie hier weiter: kopp-online.com

Was macht der Mensch alles für Geld? ALLES!

Abgetriebene Kinder als Quelle für Organ-Transplantationen

Ethan A. Huff

Kinder, die im Mutterleib ermordet werden – der »politisch korrekte« Ausdruck dafür lautet »Abtreibung« –, werden jetzt als mögliche Quelle für Organtransplantationen untersucht. Forscher der Duke University im US-Bundesstaat North Carolina, die in Redwood City, Kalifornien, eine eigene Biotech-Firma gegründet haben, implantieren bereits Organe abgetriebener Kinder in Tiere und lassen sie auf die volle Grösse wachsen, damit sie in der Schulmedizin verwendet werden können.

Lesen Sie hier weiter… Link zu kopp-online.com

Kommentar überflüssig.