Sehenswert: Die schöne Welt, Tiere und Menschen

NATURE’STRUTH

Einfach bis zum Schluss anschauen, nachdenken. Was können Sie tun, damit die Welt so schön bleibt, dass Menschen Tiere respektieren… Was?

„Erst kommt das Fressen und dann die Moral“ – Bertolt Brecht

Die Realität heute: Erst kommt das Fressen ohne Moral und dann die chronischen Krankheiten, der Klimawandel, die ruinierte Umwelt und täglich 6.000 – 43.000 verhungerte Kinder.

Schlechtes Gewissen? Keine Spur davon.