COPD-Lungenkrankheit Kinder

COPD-Lungenkrankheit bei
Kindern und Jugendlichen

Wer hätte das gedacht, dass bei Kindern und Jugendliche eine COPD-Lungenkrankheit auftaucht? Und das nicht einmal selten. Doch der moderne Mensch schafft auch das.

Jährlich erkranken rund 9’000 Kinder und Jugenliche an COPD!

(Zahlen vom BAG)

Die Lungen dieser Kinder haben keine Chance sich gut zu entwickeln. Sie können auch nicht korrekt gebraucht werden, resp. sie werden gar nicht gebraucht. Die Atemmuskulatur ist sehr schwach, kaum oder gar nicht vorhanden. Die Lungen verschleimen.

Für die Kinder Horror! Natürlich auch für die Eltern.

Von der Schulmedizin können Sie und Ihre Kinder nicht viel erwarten. Das Wissen fehlt wie bei der COPD-Lungenkrankheit bei Erwachsenen.

Die Living Nature®
Gesundheitsherapie

Was Ihrem Kind fehlt ist eine absolut gesunde Ernährung und Bewegung. Allergien und Verschleimung der Lungen tauchen auf, wenn Sie Ihr Kind nicht korrekt und gesund ernähren!

Wir zeigen wie Ihr Kind die Lungenmuskulatur mit einem SpiroTiger stärken kann. Wie es Verschleimung auswerfen kann, ohne Cortison. Nach kurzer Zeit spürt Ihr Kind eine Verbesserung. Schritt für Schritt wird es ihm besser gehen.

Ihr Kind wird zusätzlich viele weitere Vorteile geniessen können: Beweglichkeit, Fitness, Konzentriertheit, besser in der Schule werden, Fröhlichkeit…

Honorar und Dauer für die
Living Nature® Schmerzfreitherapie

Der grosse Vorteil: 1 Besuch bei uns in der Sprechstunde reicht und Sie und Ihr Kind sind bestens informiert, was Sie und Ihr Kind selber sofort umsetzen können.
In der Regel 1 bis 1 1/2 Stunden CHF 160.00 bis CHF 225.00
+ jede weitere 1/2 Stunde CHF 65.00

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:
kartenzahlungen
Barzahlung, Post-, Visa-, Master- oder American Express Card.
Nicht möglich: Rechnung mit Einzahlungsschein und Zahlung mit Ihrer EC-Bankkarte (Maestro).

Terminvereinbarung:
Tel. 078 666 02 25 oder 056 443 39 35
Mo – Fr: 09.00 – 18.00 Uhr
aus dem Ausland: 0041 78 666 02 25

In einem Fragebogen können Sie nach der Terminvereinbarung mit uns Ihre (resp. Ihres Kindes) Gesundheitstherapie optimieren. So sind wir bestens informiert und können Ihnen noch besser helfen.

Oder Terminanfrage per Online, hier…

Wichtig: Nehmen Sie bitte Ihre MRI/MRT/CT- oder Röntgenbilder und schriftliche Diagnose, falls vorhanden, mit. Erwähnen Sie bitte bei Ihrem Besuch, ob Sie Medikamente, darunter gehören auch Blutverdünner und Spritzen, Drogen u.a. nehmen oder genommen haben. Können Sie einen Termin nicht wahrnehmen geben Sie uns bitte mind. 1 Tag zuvor Bescheid. Nehmen Sie Notizmaterial mit. Aufnahmen mit Handys, Kameras, Tonbänder u.a. ist verboten! Copyrightverletzungen werden angezeigt.