Heuschnupfen: Der Pollenflug löst die Allergie aus!

Medien berichten wie jedes Jahr über Tipps und Tools für einen erträglichen Frühling.

Da kommen Fachärzte, Experten und Leidende zu Wort. Man solle doch die Symptome mit und ohne Medikamente bekämpfen. Alle Pflanzen werden aufgeführt, die die Allergie auslösen sollen.

Leidende werden auch von Katzenhaaren, Milben und Asthma geplagt.

Und und und…

Fazit: Reines Geschwätz, keiner weiss Bescheid. Medikamente sollens richten. Allergietests beim Arzt oder zu Hause und Desensibilisierung soll die Lösung sein.

Wissen Sie was das echte Problem ist, wenn Leidende auf Dilettanten hören müssen, die kein Wissen haben und damit einfach noch gutes Geld verdienen können.

Heuschnupfen wird durch ein schwaches Immunsystem ausgelöst.

Die Pollen sind nur noch das i-Tüpfeli. Bringen Sie Ihr Immunsystem in Ordnung und im nächsten oder übernächsten Jahr haben Sie keinen Heuschnupfen mehr.