Erschreckend: Kinder mit gesundheitlichen Problemen

Warum nicht gleich Ursachenbekämpfung? Wir wollten es genau wissen und haben uns sowohl bei der Krankenkasse AOK auch auch beim Gesundheitsministerium erkundigt.

Allergien, ADHS, Autismus, Autoimmunerkrankungen: In Europa ist bereits jedes dritte Kind chronisch krank. In den USA sind gesunde Kinder sogar schon in der Minderheit. Wir haben bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass schädliche Chemikalien Kindern das Leben ganz schön madig machen können. Das neue bunte T-Shirt verursacht Hautausschlag und selbst die warme Milch aus der Babyflasche kann ein Gesundheitsrisiko darstellen. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, ihr Körper reagiert empfindlicher auf Schadstoffe. Bei Chemikalien ist das Vorsichtsdenken plötzlich vergessen – Kinder bekommen die volle Giftdosis.

Weiterlesen →

Quelle: netzfrauen.org

Wissen Sie was der Volksmund meint? Wir hatten schon immer kranke Kinder und Kinder, die früh sterben mussten! So schon gehört in meiner Praxis. Doch sagen Sie das mal betroffenen Eltern oder den Kindern selber, die krank sind.