Erfahrungen und Kritik über André Schudel, schmerzexperten.ch

online andre schudel 1


Liebe Leserin, lieber Leser

.

Was taugen Rezensionen und Kommentare?

In bald 20 Jahren haben wir nur wenige negative Kommentare oder Rezensionen bekommen.

Wir erwarten keine positiven Kommentare oder Rezensionen, wo man sich anmelden muss. Es genügen uns echte Feedbacks unserer Klienten, hier: http://www.guestbook-free.com/books3/backlife/

Wir zahlen nicht für Likes oder positive Berichte, die man über entsprechende Agenturen einkaufen kann.

.

Drei negative A-typische Rezensionen möchte ich hier präsentieren:

Anita Ettlin schreibt auf google:

«Gefährlich auf Wunderheiler zu hören die noch vor Ihrer Leistung Geld verlangen. Diese sogenannte Tipps und Beratungen der genannten Beschwerden kann man auch im Internet selber finden. Herr Schudel ist übrigens Welt-einziger Spezialist auf alle möglichen Krankheiten und das alles ohne jeglichen Studiums. Darum vorsichtig mit voreiligen Hoffnungen und Geldüberweisungen.

.

Meine Antwort:

Liebe Frau Ettlin
Ich danke für Ihre Rezension, doch Sie kennen uns nicht und somit wissen Sie gar nicht was wir tun und was unsere Schmerzfrei- und Gesundheitskonzepte enthalten. Wenn Sie unsere Internetseite etwas genauer lesen und auch verstehen würden, sehen Sie, dass wir NICHT HEILEN! Der Arzt heilt auch nicht, er bekämpft nur die Symptome. NUR DER KÖRPER KANN SELBER HEILEN. Im Internet können Sie lange suchen, Sie können auch Bücher kaufen. Die Lösungen sind aber selten korrekt.

Ist es nicht erstaunlich, dass wir bald 20 Jahre unsere Arbeit tun können, anscheinend nicht so schlecht. Denn negative Rezensionen werden nur von lieben Menschen geschrieben, die uns nicht kennen und uns verunglimpfen wollen! Wie Sie!

Neid? Konkurrenz? Dummheit? oder…? Ich. weiss es nicht, was es bei Ihnen ist. Aber anscheinend leiden Sie, sonst wären Sie nicht auf unserer Internetseite gelandet. Wäre es nicht sinnvoller, das Gespräch zu suchen als dummes Zeugs zu schreiben?

Und weil Sie ja nichts wissen, wissen Sie auch nicht, dass wir unseren Klienten eine weitere Zusammenarbeit mit ihrem Arzt empfehlen. Viele Klienten finden Zuspruch von ihrem Arzt und können so alles erfolgreich umsetzen.

.

Angie Holzschuh (Schmerztherapeutin!) schreibt auf google:

«Total verpeilter Typ, kann nicht mal eine Lieferung nach Spanien machen! Es liegt im Zoll seit 6 Wochen und es gibt keine Papiere, Niemand weiss bescheid bei der Post. Mit der angegebenen Sendungsnummer konnte die Post nichts anfangen = wertlos. Trotz mehrfacher Nachfrage hat er uns erst nach 6 Wochen Zoll-Papiere eingescannt, da war das Paket aber dann schon nicht mehr auffindbar.
Betrüger, nichts bestellen, zurücktreten kann man auch nicht vom Kauf obwohl die Lieferung nicht stattgefunden hat. Der Horror bei so jemand zu bestellen!
Dann schreibt er meilenlange Rechtfertigungen in Google statt sich rechtzeitig darum zu kümmern wo das Paket ist.
André Schudel einfach mal googeln, da sieht man wie schlecht die Erfahrungen sind! Unseriös!»

.

Meine Antwort:

Sie nennen mich Betrüger. Ein starkes Wort. Würden Sie in der Schweiz leben hätten Sie nun eine Anzeige am Hals. Wir haben Ende 2018 einen SpiroTiger nach Spanien geschickt.

Seit Anfang Januar 2019 liegt der SpiroTiger (das Paket) mit sämtlichen Papieren beim Zoll und der Post in Spanien. Der Schweizer Zoll hat die Ausfuhr gemacht. Hätten Papiere gefehlt, wäre die Ausfuhrabwicklung nicht durchgeführt worden. Angie Holzschuh will vom Kauf zurücktreten und von uns Geld, ohne dass wir das Gerät zurückbekommen haben.

Sie liebe Leserin, lieber Leser können hier selber schauen, wo das Paket die ganze Zeit lag: https://track.aftership.com/spain-correos-es/CP718154196CH?

.

So viel zu Rezensionen.

Zu den negativen Rezensionen, die sie erwähnt: Nach 17 Jahren (Total 32 Jahre) sehr erfolgreicher Selbständigkeit haben wir total 3 – 4 negative Einträge. Mit diesen können wir leben, da es schlichtweg billige Unwahrheiten (Lügen) und Verunglimpfungen auf unterstem Niveau sind. Es gibt Menschen, die brauchen so ein Ventil um in ihrem Sch…-Leben Freude finden zu können. Sie können nicht normal mit uns sprechen oder schreiben. Sie drohen und wollen verunglimpfen, öffentlich!

Update 23.3.2019: Das Paket wurde laut Spanischer Post nach Zahlung der Einfuhrsteuer – endlich – dem Empfänger zugestellt. Hr. Holzschuh (der Vater von Angie Holzschuh.) hat sich heute 25.3.2019 gemeldet, dass er den SpiroTiger nicht möchte und zurückschicke. Wahrscheinlich wollte er das Gerät gar nie, deshalb lag es so lange beim Zoll. Sobald wir das Paket zurück haben, werden wir den Kaufpreis zurückerstatten.

Letztes Update, 3.4.2019: Wir haben das Paket mit dem SpiroTiger zurückerhalten und den Kaufpreis sofort zurückbezahlt. Aber ich bleibe bei Frau Holzschuh weiterhin ein Betrüger.

Fazit: Sie merkt nicht einmal, dass Sie sich selber bis auf die Knochen blamiert!

.

Frau Holzschuh schrieb uns immer mal wieder nette eMails. Nur ein Beispiel von mehreren:

«Ich weiss nix selber sie sind der Lieferant, tun jedenfalls so… total verpeilt.
Sie sind so scheiss dass ich das überall kommunizieren werde, auch den Personen die an der Vermarktung interessiert gewesen wären.»

Ich denke nach diesem hochintelligenten eMail muss ich nichts mehr kommentieren!

In einem weiteren eMail versuchte sie den SpiroTiger GO, den sie gar nicht kennt, in den Dreck zu ziehen, uns natürlich sowieso immer wieder.

.

Ein Stalker namens De Vries aus dem hohen Norden

.

Dieser Herr hat uns im Jahr 2019 über Monate mit immer wieder anderen negativen, wirren Rezensionen versucht zu terrorisieren. Als ihm das nicht gelang, zeigte er uns beim Gesundheits-Amt an.

Meine Antwort:

Lieber Herr De Vries

Schön, dass Sie mir nach bald 20 Jahren Erfahrung und Wissen (täglich mit Autoimmunerkrankten) erklären wollen, wie wir unsere Arbeit machen sollen oder sogar müssen. Nur das Problem ist, Sie verfügen über kein Wissen, nicht einmal ansatzweise und schreiben nur Nonsens. Mit Ihren Misserfolgen meinen Sie, Sie können mich und meine Praxis seit ein paar Monaten verunglimpfen. Sie haben aufgedeckt, dass ich kein Arzt bin. Das ist schon eine Meisterleistung, es steht auf jeder Seite unserer Internetseiten. Sie kennen mich nicht und haben keine Ahnung wie unsere Konzepte aussehen.

Ich kann Ihnen nur mitteilen, unsere Klienten haben bei Autoimmunerkrankungen, unser Fachgebiet, perfekten Erfolg. Sie leiden nicht mehr, haben keine Schmerzen mehr und der Körper, das starke Immunsystem, beginnt zu heilen. Aber, das glauben Sie natürlich nicht und wollen auf Ihrem Holzweg weitergehen.

Hass, Neid, Frust usw. gegen mich bringt Ihnen doch nichts, ausser es ist Ihre Leidenschaft andere zu diffamieren. Sie kommen mit Likes und Dislikes, ein Kinderkram, ohne jegliche Aussagen von 2 Plem-Plem-Rezensionen, die wir widerlegen, weil sie falsch sind.

Das wars von meiner Seite. Sie können noch so viel Negatives schreiben. Wenn es Ihnen dabei besser geht, betrachte ich das als beste Therapieform für Sie.

Ach ja: Das Gesunheitsamt schrieb uns am 29.7.2019 «Wir betrachten die Angelegenheit als erledigt

.

Für was Sind Rezensionen gedacht?

Um Menschen und Firmen zu verunglimpfen und sie an den Pranger zu stellen? Nein. Sie sind gedacht, damit Firmen Ihren Kundendienst verbessern können. Soweit wäre das sinnvoll, auch für uns/mich. Ich möchte bei jeder Rezension dazulernen, wie bei den Klienten-Feedbacks, die ich zahlreich erhalte und auf der Internetseite veröffentliche. Doch dafür braucht es wohl ein bisschen Niveau und Intelligenz. Zudem sollten die Schreibenden, Klienten von uns sein, dass sie überhaupt wissen was wir konkret anbieten und tun. Rezensionen, die lügen, betrügen, verunglimpfen wollen, bringen nichts, denn wir können sofort das Gegenteil schreiben, aber wir können es auch beweisen!

.

Was nützen Rezensionen, viele sind Fakes

Der dazugehörende TV-Dokumentationsfilm wurde leider gelöscht. Es war klar zu sehen, wie viele, vor allem positive Rezensionen und Likes gekaufte Fakes sind. Es gibt Agenturen, die das für gutes Geld anbieten.

.

.

Neben diesen Nörglern, Betrügern und Psychopathen haben wir noch mit Hypochondern zu tun

Diese leiden Ihr Leben lang und suchen und suchen nach möglichen Erkrankungen und Heilung. Wenn Sie bei uns landen ist es in der Regel so, dass Sie uns loben für unsere Mühe und unsere Arbeit. Doch wir können Ihnen nicht helfen, da Sie jede Woche mit einer neuen Krankheit kommen und uns schreiben, wie stark sie leiden.

Zuerst loben Sie uns und dann geben Sie uns die Schuld, dass wir Ihnen doch nicht helfen können. Wobei Sie nie das umsetzen, was wir Ihnen erzählen und/oder schriftlich mitteilen. Tja, da liegt das Problem in den Gedanken, im Oberstübchen.

Wir haben im Jahr noch 2 – 3 Klienten, die nichts umsetzen wollen. Sie finden ein Wort, das Ihnen nicht passt, greifen dieses auf und wollen uns diffamieren. Zum Teil öffentlich. Was soll man da noch sagen: „Die Hölle ist leer, alle Teufel sind hier!“ – William Shakespeare

.

Wie sehen uns Klienten?

72 Prozent akzeptiert uns und findet unsere Living Nature®-Konzepte sehr gut. Perfekt hören wir immer mal wieder.

Das sind Klienten, die selber etwas unternehmen wollen, damit sie schmerzfrei und gesund werden. Sie lieben und akzeptieren unsere klaren Worte ohne Bla-bla-bla. Sie begreifen sofort und packen die Chance ohne Wenn und Aber. Der Erfolg ist ihnen garantiert.

20 Prozent schätzt uns, findet unsere Living Nature®-Konzepte gut.

Das sind Klienten, die selber etwas unternehmen wollen, damit sie schmerzfrei und gesund werden. Sie brauchen jedoch vermehrt Unterstützung und müssen zuerst begreifen, um was es geht. Sobald ihr Gehirn den Körper versteht, wird alles gut.

8 Prozent hat ein Problem mit uns und unseren Living Nature® Konzepten.

Diese Klienten haben Mühe und meinen, dass sie selber nichts für ihre Schmerzfreiheit und Gesundheit tun müssen. Doch auch hier gibt es Klienten, die nach längerer Zeit und langem Leiden endlich unsere Informationen umsetzen und Erfolg haben.

Nur sehr wenige Klienten begreifen gar nichts, dafür versuchen sie uns zu verunglimpfen!

.

Kritik, aber wie?

Wir alle haben Ecken und Kanten, meine, resp. unsere, sind ab und zu etwas schärfer. Warum? Unser klares Ziel ist Ihre Schmerzfeiheit und Gesundheit. Nur das zählt für uns.

Wir glauben an unsere Klienten, die wir als Partner betrachten und wir glauben an unsere Living Nature® Konzepte, die wir über Jahre entwickelt haben. Auch mit Kritik unserer Klienten. Aber mit ehrlicher und konstruktiver Kritik. Mit Fairness und Anstand.

.

Fazit unserer Arbeit:

In unseren jährlichen Klienten-Umfragen, die wir 13 Jahre durchgeführt haben, setzen 89,5 % unsere Living Nature® Konzepte um und haben Erfolg. Eine fast unglaublich hohe Erfolgsrate, die aufzeichnet, dass Leidende tatsächlich gesund werden wollen.

Und wenn unsere Arbeit auch nur einem Menschen hilft, ist mehr gewonnen, als es nie versucht zu haben.

Also liebe Interessenten lassen Sie sich nicht von unglücklichen Nörglern verunsichern. Wir sind für Sie da. Und wenn wir uns einmal nicht verstehen, dann finden wir sicher eine entsprechend gute Lösung. Melden Sie sich bei uns, dann zeigen Sie Rückgrat. Wenn Sie generell Rezensionen lesen, werden Sie sehr schnell feststellen, dass Rezensionen sehr oft Fakes-News sind, auch die guten. Was nützen 5 Sterne ohne Text oder nur mit einem Satz. Nichts. Was nützt ein Stern, wenn niemand draus kommt oder nur Lügen verbreitet werden. Nichts.

.

Unsere jährlichen Klienten-Umfragen…

Echte Klientenfeedbacks…