Zum Inhalt springen

Krebs

Bei Krebs kann eine Meinung mehr nicht schaden. Handeln Sie besonnen, wenn Sie diese Diagnose hören. Überstürzen Sie nichts und informieren Sie sich sehr gut.

Ist der Krebs bald besiegt? Nein, Pharma gibt dieses lukrative Geschäft nicht auf!

Ist der Krebs bald besiegt? Das fragt das Swissquote-Magazin. Es sieht die ganze Welt durch die Brille des Anlegers. Um es vorweg zu nehmen: Nein, der Krebs wird natürlich nicht besiegt. Das Anleger-Magazin Swissquote beschreibt zwar ausführlich die «5 vielversprechenden… Weiterlesen »Ist der Krebs bald besiegt? Nein, Pharma gibt dieses lukrative Geschäft nicht auf!

Eine Chemotherapie gefährdet die ganze Familie, Freunde und das medizinische Personal

Zu schnell entscheiden sich Patienten für eine Chemotherape, auch gerade bei Autoimmunerkrankungen. Der Erfolg ist sehr bescheiden, liegt bei 1 – 2 Prozent. Die Risiken sind sehr hoch, auch für Familienangehörige, Freunde und medizinisches Personal. Jüngste Studien haben eine beunruhigende… Weiterlesen »Eine Chemotherapie gefährdet die ganze Familie, Freunde und das medizinische Personal

Die verborgenen Abgründe der Krebsforschung

Trotz gigantischen Forschungsbudgets in den letzten 100 Jahren steigt die Krebssterberate beständig. Ist die Krankheit wirklich so unbezwingbar? Oder wird uns das nur vorgegaukelt? Warum werden zum Beispiel alternative Ergebnisse in der Krebsforschung und -therapie der Öffentlichkeit vorenthalten? Diese Doku… Weiterlesen »Die verborgenen Abgründe der Krebsforschung

Studien zeigen: Knoblauch besitzt eine krebshemmende Wirkung

Von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen des Knoblauchs ist die krebshemmende Wirkung wahrscheinlich die wichtigste. Die Beobachtungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass der Verzehr von Knoblauch in der Ernährung einen starken Schutz gegen das Krebsrisiko bietet. In Anbetracht der Anti-Krebswirkungen… Weiterlesen »Studien zeigen: Knoblauch besitzt eine krebshemmende Wirkung

Die Vor- und Nachteile des PSA-Tests bei Prostatakrebs

Quelle: https://nutritionfacts.org/video/the-pros-and-cons-of-testing-psa-levels-for-prostate-cancer/Lizenz: Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell 4.0 International (CC BY-NC 4.0) Während 64 Prozent der Männer im Alter von 60 Jahren an verstecktem Prostatakrebs erkranken, liegt das lebenslange Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken, bei nur etwa 11 Prozent… Weiterlesen »Die Vor- und Nachteile des PSA-Tests bei Prostatakrebs

Chemotherapie kann das Wachstum genetischer Mutationen fördern, die zu Leukämie führen

Es ist bekannt, dass eine Chemotherapie häufig zu schwächenden Nebenwirkungen führt, darunter Übelkeit, ein erhöhtes Infektionsrisiko, Neuropathie, Magen-Darm-Beschwerden und Atembeschwerden. Aber auch schwerwiegenden Gesundheitsprobleme können auftauchen: Bei einer Autoimmunerkrankung sollten Sie unbedingt auch Chemotherapie-Medikamente verzichten. Quelle: https://www.naturalhealth365.com/chemotherapy-can-trigger-drug-resistant-leukemia-upon-relapse.html

Krebsrate vor der Industrialisierung?

«Archäologische Studien in Großbritannien zeigen: Die Krebsrate im Vereinigten Königreich war vor der Industrialisierung und der Einführung von Tabak bereits höher als bislang erwartet.» «Realistisch gesehen: War Großbritannien vor der Industrialisierung überhaupt frei von Karzinogenen jeglicher Art? Die Antwort lautet:… Weiterlesen »Krebsrate vor der Industrialisierung?

Krebs-Screening-Programme: keine Lebensverlängerung

Die Behauptung, die Programme würden Leben retten, lässt sich nicht belegen. Am besten schneidet die kleine Darmspiegelung ab. «Früherkennung rettet Leben.» Mit diesem Slogan warb Jeanne Fürst, die Botschafterin der Krebsliga Schweiz im «Brustkrebsmonat Oktober» für das Brustkrebs-Screening mittels Mammografie. Zu einem… Weiterlesen »Krebs-Screening-Programme: keine Lebensverlängerung