Zum Inhalt springen

Gehirn

Unser Gehirn leidet, wie unser Körper auch leidet. Unsere moderne Lebensart ist die Ursache, dass wir langsam verblöden. Alzheimer nennt sich die Krankheit.

Neue Wunder-Medikamente taugen nichts und fördern die Krankheit zusätzlich uvm.

Seit 20 Jahren sehen wir das täglich. Immunsuppressivas, Entzündungshemmer und Kortikosteroide fördern Autoimmunerkrankungen, oft mehrere. Cortison lässt Gelenke verkrüppeln. Nun tauchen immer mehr neue Medikamente auf, die zudem extrem viel kosten. Sie taugen jedoch ebenfalls nichts. Immer wieder lassen sich… Weiterlesen »Neue Wunder-Medikamente taugen nichts und fördern die Krankheit zusätzlich uvm.

Gluten können auch zu Hirnproblemen führen

Die Forschung zeigt, dass sich die meisten Fälle von Glutensensitivität (Unverträglichkeit) im Gehirn abspielen – nicht in erster Linie im Darm. Tatsächlich ist der Einfluss von Gluten auf das Gehirn so gut belegt, dass einige Forscher die Glutensensitivität als eine neurologische Erkrankung bezeichnen. Gluten ist… Weiterlesen »Gluten können auch zu Hirnproblemen führen

Optogenetik – der geplante Weg zur lückenlosen Kontrolle unserer Gehirne?

Weltweit laufen Anstrengungen auf Hochtouren, um drahtlose Schnittstellen, also sogenannte Kommunikationswerkzeuge, zwischen Gehirn und Computer in das menschliche Gehirn zu installieren. Eine der aufstrebendsten Methoden hierfür ist die Optogenetik. Inzwischen arbeiten weltweit über 1.000 Labore, u. a. auch von Regierungsorganisationen,… Weiterlesen »Optogenetik – der geplante Weg zur lückenlosen Kontrolle unserer Gehirne?

Forschung: Brokkoli kann die Gehirnregeneration stimulieren

Die alte medizinische Maxime, dass sich das Gehirn nicht selbst reparieren kann, war falsch, was angesichts weit verbreiteter neurodegenerativer Erkrankungen eine gute Nachricht ist. Jahrzehntelang glaubte man, dass eine Gehirnregeneration nicht möglich sei. Aber eine Reihe von Forschungsergebnissen zeigt nun, dass… Weiterlesen »Forschung: Brokkoli kann die Gehirnregeneration stimulieren

Kaffee kann Ihre Hirnstrukturen verändern

Kaffee, Cola oder Energy-Drink: Koffein ist die weltweit am meisten konsumierte psychoaktive Substanz. Forschende der Universität Basel zeigen nun in einer Studie, dass die regelmässige Koffeinzufuhr die graue Substanz des Gehirns verändert. Der Effekt scheint aber temporär. Besonders deutlich war… Weiterlesen »Kaffee kann Ihre Hirnstrukturen verändern

Fleischverzehr soll unser Gehirn positiv entwickeln. Nö, das ist ein Märchen.

Laut einer in den Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlichten Studie förderte der Fleischkonsum die Entwicklung des menschlichen Gehirns nicht. Die Forscher analysierten archäologische Daten von Stätten in Ostafrika und stellten fest, dass der Fleischkonsum im Laufe der Zeit nicht… Weiterlesen »Fleischverzehr soll unser Gehirn positiv entwickeln. Nö, das ist ein Märchen.

Isolierter bolivianischer Stamm hat das gesündeste Gehirn der Welt: Alzheimer vorbeugen

Im Juni 2021 wurde eine Forschungsstudie veröffentlicht, die gezeigt hat, dass die Gehirne des Tsimanè-Stammes in Trinidad, Bolivien, deutlich gesünder waren als jedes andere Gehirn der Welt – und dass ihr Lebensstil möglicherweise Krankheiten wie Alzheimer heilen könnte. Nicht nur könnte! Dies… Weiterlesen »Isolierter bolivianischer Stamm hat das gesündeste Gehirn der Welt: Alzheimer vorbeugen