Autoimmunerkrankungen

Trendkrankheit: Polymyalgia Rheumatica

Diese Autoimmunerkrankung – Polymyalgia Rheumatica – wird immer häufiger diagnostiziert. Doch stimmt diese Diagnose überhaupt? In vielen Fällen zum Glück nicht. Früher war es Fibromyalgie, also ein Fasermuskelschmerz. Mit den verabreichten Medikamenten, die verschrieben wurden, und den zahlreichen Nebenwirkungen, die… Weiterlesen »Trendkrankheit: Polymyalgia Rheumatica

Autoimmunerkrankungen und Viren

Eine Autoimmunerkrankung oder eine Schilddrüsenerkrankung kann Sie anfälliger für Viren-Komplikationen machen. Denken Sie an Autoimmunerkrankungen genauso wie an andere immunsuppressive Erkrankungen (z. B. Krebs, Organtransplantation, Bestrahlung in der Anamnese oder Chemotherapie). Bei Hashimotos Thyreoiditis, Morbus Basedow oder Hypothyreose, müssen Sie in der… Weiterlesen »Autoimmunerkrankungen und Viren

Fettleber kann Nierenversagen ohne Warnzeichen verursachen

Viele Menschen leben heute mit einer nicht-alkoholischen Fettleber, ohne es zu wissen. Nach Schätzungen sind rund 35 % der Erwachsenen, die sich modern ernähren, betroffen. Autoimmunerkrankte können auch eine nicht-alkoholische Fettleber haben. Sie merken ebenfalls nichts, ausser, dass sie ständig… Weiterlesen »Fettleber kann Nierenversagen ohne Warnzeichen verursachen

Zahnprobleme: Herzinfarkt, Hirnschlag, Infektionen, Entzündungen

Was nützen Blutdruck-, Cholesterinsenker und Blutverdünner zum Vorbeugen von Herzinfarkt oder Hirnschlag? So oder so nicht viel bis nichts! Eine Verengung der Blutgefässe werden nicht verhindert. Lesen Sie auch hier weiter: https://www.schmerzexperten.ch/herzinfarkt-wussen-sie/ Andere sehr wichtige Gründe – es wird von… Weiterlesen »Zahnprobleme: Herzinfarkt, Hirnschlag, Infektionen, Entzündungen