Kinder + Jugendliche

Immer mehr Plastikteilchen im Kot von Babys

Beweise zeigen, dass es mehr Polyethylenterephthalat im Kot von Säuglingen als bei Erwachsenen gibt, und es wird im ersten Stuhl von Neugeborenen gefunden. Die Analyse zeigt, dass Säuglinge Tausende von Plastikpartikeln konsumieren, wenn sie aus Plastikbabyflaschen gefüttert werden. Das Recycling… Weiterlesen »Immer mehr Plastikteilchen im Kot von Babys

27 Dinge, die einem vor der Geburt niemand sagt

Rund um Schwangerschaft und Geburt gibt es noch viele Tabuthemen, über die wir dringend sprechen sollten, damit Frauen (und Männer) besser darauf vorbereitet sind, was auf sie zukommt. Diese 27 Dinge sollte jede schwangere Frau schon einmal gehört haben. Lesen… Weiterlesen »27 Dinge, die einem vor der Geburt niemand sagt

Hört auf unsere Kinder krank zu machen!

Kinder sind keine kleinen Erwachsene, ihr Körper reagiert empfindlicher auf Schadstoffe. Bei Chemikalien ist das Vorsichtsdenken plötzlich vergessen – Kinder bekommen die volle Giftdosis. Blei, Quecksilber, Pestizide, Weichmacher, Flammschutzmittel mit polybromierten Biphenylen und Luftschadstoffe wie polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) sollen die Ursache dafür sein, dass… Weiterlesen »Hört auf unsere Kinder krank zu machen!

Mädchen: Darum kommt die Menstruation (Periode) immer früher

Immer mehr Mädchen bekommen im Alter von 8, 9, 10 oder 11 Jahren ihre erste Periode (Regelblutung, Menstruation, Monatsblutung). Für das Mädchen und die Eltern ein Schock, den sie so erklären: Unsere Tochter wird langsam zur Frau. Was natürlich Unsinn… Weiterlesen »Mädchen: Darum kommt die Menstruation (Periode) immer früher

Kinder: Das sollten Ärzte nicht tun und Eltern nicht zulassen

Die Gesellschaft der Kinderärztinnen und Kinderärzte empfiehlt in ihrer in der «Schweizerischen Ärztezeitung» publizierten «Top-5-Liste» folgende Interventionen in der Pädiatrie zu vermeiden: 1. Starten Sie bei leicht bis mässig dehydrierten Kindern nicht eine intravenöse Therapie, bevor eine orale Rehydrierung versucht worden ist. Die… Weiterlesen »Kinder: Das sollten Ärzte nicht tun und Eltern nicht zulassen

Fast 100 % der Kinder haben in jungen Jahren eine Arteriosklerose

Dank der von fast allen Ernährungswissenschaftlern und fast allen Ärzten empfohlene «ausgewogenen» Mischkost (Hausmannskost, augewogene Kost, gut bürgerliche Kost, bäuerliche Kost, Gourmetkost und wie sich diese Ernährungen so schön nennen) weisen fast 100% der Kinder eine Arteriosklerose auf. Häufigste Todesursache… Weiterlesen »Fast 100 % der Kinder haben in jungen Jahren eine Arteriosklerose

Pestizide: Wie gefährlich sind sie für Kinder

«Die Zusammenhänge zwischen dem Einsatz von Pestiziden und bestimmten Erkrankungen werden deutlicher. Besonders betroffen seien Kinder sowie Landwirtinnen und Landwirte. Das zeigt eine neue Studie des Nationalen Instituts für Gesundheit und medizinische Forschung aus Frankreich (INSERM).» «Die Ergebnisse der am… Weiterlesen »Pestizide: Wie gefährlich sind sie für Kinder

Spermien von unterernährten Männern übertragen Informationen, die die genetische Expression ihrer Nachkommen negativ beeinflussen

DNA gilt seit langem als Roadmap für unser Schicksal, die letzte Determinante für unser Krankheitsrisiko und unsere Langlebigkeit. Uns wird wiederholt gesagt, dass unsere Gesundheit vererbt wird, dass unser Leben bereits von der DNA unseres Vaters und unserer Mutter bestimmt wird. Während… Weiterlesen »Spermien von unterernährten Männern übertragen Informationen, die die genetische Expression ihrer Nachkommen negativ beeinflussen

Nach 5 Fehlgeburten endlich ein Kind geboren

Jedes Jahr erleben 20’000 Frauen in der Schweiz eine Fehlgeburt. Fast jede fünfte Schwangerschaft endet in den ersten 12 Wochen mit einem ungewollten Abort. Das hat klare Gründe, doch niemand interessiert das. Diesen Schicksalsschlag zu verkraften ist nicht immer einfach. Viele… Weiterlesen »Nach 5 Fehlgeburten endlich ein Kind geboren