Zum Inhalt springen

Gifte Alltag

Der Mensch liebt Gift über alles. Täglich im Alltag führt er seinem Körper, der oft bereits stark leidet Gifte zu. Warum weiss er selber nicht. Er nimmt es gar nicht wahr.

Raucharomen in Fertigprodukten sind zweimal ungesund

Für die Lebensmittelindustrie ist das Hinzufügen von Raucharoma deutlich günstiger und praktischer als das traditionelle Verfahren des Räucherns. Für die menschliche Gesundheit ist der Zusatzstoff hingegen bedenklich. So erklärt die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), dass Raucharoma eventuell das menschliche… Weiterlesen »Raucharomen in Fertigprodukten sind zweimal ungesund

MRT-Kontrastmittel enthalten Schwermetalle

Leidende lassen Ihren Körper alle paar Monate mit MRT-Bildern kontrollieren, um festzustellen, ob es Veränderungen, z.B. im Rücken, bei einem Bandscheibenvorfall, gibt. Eigentlich völlig nutzlose Untersuchungen, einmal genügt vollkommen. Zudem löst ein Bandscheibenvorfall nur sehr selten tatsächlich Schmerzen aus. Natürlich… Weiterlesen »MRT-Kontrastmittel enthalten Schwermetalle

Akute Nierenschäden durch Haarglättungsprodukte

Die Haarglättungsbehandlung auf Keratinbasis ist eine beliebte Haarstyling-Methode. Die meisten Haarglättungsprodukte auf Keratinbasis in Israel enthalten Glykolsäurederivate, die bei topischer Anwendung als sicher gelten. Eine systemische Absorption dieser Produkte ist möglich, und in Einzelberichten wurde eine Nierentoxizität im Zusammenhang mit… Weiterlesen »Akute Nierenschäden durch Haarglättungsprodukte

Prof. Sönnichsen spricht über die verheerenden Auswirkungen der Polypharmazie

In Deutschland sterben laut Schätzungen jedes Jahr über 50.000 Menschen an den Folgen von falsch verordneten oder dosierten Medikamenten. Die Österreicher verkonsumieren pro Jahr im Durchschnitt 240 Millionen Packungen von ärztlich verordneten Medikamenten. Das bedeutet 26-27 Packungen pro Patient! Viele… Weiterlesen »Prof. Sönnichsen spricht über die verheerenden Auswirkungen der Polypharmazie

Aufklärung: Nebennierenschwäche

Nebennierenschwäche: Was es ist und wie man es behandelt.Lizenz Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell 4.0 International (CC BY-NC 4.0)Inhalts-URL: https://nutritionfacts.org/video/adrenal-fatigue-what-it-is-and-how-to-treat-it/ Viele Menschen, die sich wegen häufiger unspezifischer Symptome behandeln lassen, glauben, dass sie an einer Art Hormonmangel leiden. „Nebennierenschwäche“… Weiterlesen »Aufklärung: Nebennierenschwäche

Hilft Jod bei radioaktiven Schadstoffen? Nein!

Wenn Kernkraftwerke, wie vom Typus Tschernobyl oder Saporischschja, beschädigt und ausser Kontrolle geraten, können radioaktive Zerfallsprodukte in Form von Schwermetallen (Cäsium, Cadmium, Strontium) und Salzen (Jod) freigesetzt werden. In einem solchen Fall einer radioaktiven Belastung ist es essentiell, daß diese… Weiterlesen »Hilft Jod bei radioaktiven Schadstoffen? Nein!

Schadstoffe in Verpackungen, die ins Essen übergehen

«Seitdem die Europäische Chemikalienagentur (EFSA) im April 2023 ihre Einschätzung zu Bisphenol A geändert hat und die als unbedenkliche geltende Tagesdosis der Chemikalie, die über die gesamte Lebensspanne ohne Risiko aufgenommen werden könnte um den 20’000-fachen Wert gesenkt hat, ist… Weiterlesen »Schadstoffe in Verpackungen, die ins Essen übergehen

20’000 verschiedene Gruppen toxischer Chemikalien im Körper

«Weltweit sind über 350’000 Chemikalien und chemische Gemische registriert und jedes Jahr kommen neue hinzu. Die ‚Nationale Gesundheits- und Ernährungsstudie‘ in den USA hat bei 99% der getesteten Personen eine Belastung mit Chemikalien nachgewiesen. Im Blut von Babys befinden sich… Weiterlesen »20’000 verschiedene Gruppen toxischer Chemikalien im Körper