Juli, 2020

now browsing by month

 

Pflanzliche Ernährung im Zusammenhang mit normalen Testosteronspiegeln bei Männern

Im Zweifelsfall haben Männer mit veganer Ernährung genauso viel Testosteron wie Männer, die Fleisch essen, so eine im World Journal of Urology veröffentlichte Studie. Die Forscher bewerteten die Diätaufzeichnungen von 191 Teilnehmern und verfolgten ihre Testosteronspiegel, wobei sie keine Unterschiede in den Testosteronspiegeln feststellten. Diese Ergebnisse zeigen, dass Männer kein Fleisch oder andere tierische Produkte konsumieren müssen, um einen normalen Testosteronspiegel aufrechtzuerhalten.

Verweis: Kuchakulla M., Nackeeran S., Blachman-Braun R., Ramasamy R. Der Zusammenhang zwischen pflanzlichem Gehalt in der Ernährung und Testosteronspiegel bei Erwachsenen in den USA. Welt J Urol. Online veröffentlicht am 28. Mai 2020.

Es bringt Ihnen also nichts, wenn Ihr Arzt meint, es fehle Ihnen das Hormon und Sie essen noch mehr Fleisch als sonst.

Übrigens kann ein reiner Körper viel besser Hormone produzieren als ein Körper voller Müll und Giften. Auch bei Frauen z.B. in den Wechseljahren. Die Lösung finden alle Klienten in unseren E-Books.

Wenn Sie gesund und glücklich alt werden möchten, lassen Sie die Finger von medizinischen, bioidentischen Hormonen (hat nichts zu tun mit Bio, ist reine Chemie). Alle diese Hormone bringen Unruhe in den Körper und mehr… Krankheiten, die Sie nicht haben wollen.

Das Leben ist einfach.

.

Warum machen wir es uns so schwer? Wegen dem lieben Geld!

Anthony William: Was taugen seine Rezepte?

Wir wollen Anthony William nicht mies machen, doch wir haben viele Klienten, die seine Bücher gelesen und seine Informationen und Rezepte umgesetzt haben. Der Erfolg hat sich nicht eingestellt. Eine leichte Verbesserung war spürbar.

Anthony William ist laut eigener Aussage seit seinem vierten Lebensjahr mit dem Geistwesen „Spirit“ verbunden und kann durch ihn sehen, was uns Menschen tatsächlich krank macht und was uns wirklich heilen kann. Dabei beschäftigt er sich in erster Linie mit der Leber unserem Filter für den ganzen Körper. Na ja, über das Geistwesen kann man schmunzeln. Wir brauchen keinen Geist und halten uns an Fakten.

Seine Rezepte taugen leider bei Autoimmun- und Magen-Darmerkrankungen nichts. Die Klienten sind der Meinung, diese Bücher und die Rezepte seien für kranke Menschen geeignet.

Nein, das sind sie nicht. Die Rezepte sind gut für gesunde Menschen, die sich einfach anders und gesünder ernähren wollen. Aber solche Rezepte finden Sie im Internet tausendfach.

Die Leber entgiften. Ja gut und recht, aber so, dass sie sich selber innerhalb 5 Monaten erneuern kann. Mit William wird die Leber nie richtig entgiftet. Und warum nur die Leber? Wenn die Leber leidet, leiden auch die Nieren und vielleicht noch mehr.

Also müsste man das ganzheitlich betrachten und auch ganzheitlich lösen, mit oder ohne Geist.