Sonntag, September 30th, 2018

now browsing by day

 

Welches Fett tragen Sie mit sich herum und welche DNA?

Wussten Sie, dass übergewichtige Männer eine viel höhere frühe Sterblichkeitsrate haben als übergewichtige Frauen, nicht nur wegen des Geschlechts, sondern weil sie den Grossteil ihres Fettes im Bauch tragen, im Gegensatz zu Frauen, die das Fett normalerweise im Gesäss tragen und Oberschenkeln? 

Das Bauchfett belastet das Herz mehr, um Blut an den restlichen Körpers fliessen zu lassen. Das ist wahr. Laut einer Studie, die vom Center for Human Nutrition der Washington University School of Medicine durchgeführt wurde, ist Fett in der Bauchgegend besonders gefährlich und erhöht das Risiko für Typ-2-Diabetes, Herzerkrankungen und bestimmte Krebsarten.

Doch nun die interessante Frage, was für Fett tragen wir denn so herum?

Es ist Tierfett, das uns unförmig und krank macht. Angereichert mit Weizen-/Gluteneiweiss. Das bedeutet, das es nicht einmal Ihre eigene DNA ist. Sondern DNA von Rindern, Schweinen, Hühner, Truten, Fische, neu Insekten und was wir sonst noch alles vertilgen.

So findet die Medizin in unserem Körper DNA, das nicht zu uns passt oder unsere DNA wurde entsprechend verändert. So wird es in der Zukunft einfach sein zu versuchen eine Krebskrankheit mit Impfen zu meiden. Doch wie wir alle wissen nutzt auch hier eine Impfung nichts. Wegschneiden gelingt auch nicht, Chemomedikamente und Bestrahlung vernichtet den ganzen Körper

Thomas Edison hat einmal gesagt:

«Der Arzt der Zukunft wir keine Medizin mehr verabreichen, sondern wird seinen Patienten in der Pflege des menschlichen Körpers, in der Ernährung und in der Ursache und Vorbeugung von Krankheiten behilflich sein.»

Da das wegen der Pharmaindustrie nicht möglich ist, arbeiten wir seit Beginn, so wie es Edison gesagt hat, nur wir sind keine Ärzte.

Hochbezahlter Forscher hat die Lösung gegen Herzinfarkt!

Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt ansehen zu können. Simple Membership is not configured correctly. The login page or the join us page URL is missing in the settings configuration. Please contact Admin